Behandlungskosten nach Aufwand

Erfolge schon nach einer Bioresonanzsitzung möglich

Home PageWas ist Bioresonanztherapie?Behandlungskosten

Was kostet eine Erstuntersuchung?

Die erste Sitzung hat einen Zeitaufwand von mind. 1,5 Std. und kostet zwischen 150,-und 185,-Euro. Die Bezahlung ist immer in Bargeld zu entrichten.

Achtung betrifft nur privat versicherte Klienten: „Die GebüH ist von 1985!“ Diese Tatsache wird in vielen Fällen von den Versicherern und der Beihilfe bei Vertragsabschluss nicht ausreichend erläutert.  Auch der Begriff  „wissenschaftlich allgemein anerkannte Heilmethode“ wird von den KK und deren Sachbearbeitern extrem unterschiedlich ausgelegt.  Deshalb kann für die Vergütung keine Gewähr übernommen werden.

Mehr über den Erstbesuch 

Was kostet eine Bioresonanzbehandlung?

Die Kosten für eine Bioresonanzbehandlung mit unseren modernen BICOM Geräten errechnet sich nach der benötigten Behandlungszeit. Der Zeittakt liegt bei 2,11 € pro Minute. Die durchschnittliche Behandlungszeit liegt zwischen 20 und 45 Minuten.

Bioresonanz zur alternativen Krankheitsbehandlung 

Individuelle Behandlungsdauer – individuelle Kosten

Der Kostenplan muss bei jedem Menschen individuell erstellt werden und kann deshalb nicht verallgemeinert werden. Die durchschnittliche Behandlungsdauer mit Bioresonanztherapie z.B. bei Heuschnupfen dauert ca. 3-5 Sitzungen.

Bioresonanz bei Allergien Bioresonanztherapie bei Hauterkrankungen Bioresonanz bei Magen-Darmerkrankungen

Erleichterung schon nach einer Sitzung

Eine gezielte und gut diagnostizierte Therapie zeigt schon nach kürzester Zeit, oft schon nach der ersten Bioresonanz-Sitzung, wesentliche Erleichterung für den Patienten. Bioresonanz bei Migräne Bioresonanz bei Schlafstörungen