Wirksame Behandlungen mit Bioresonanztherapie

Erfahrungen von Heilpraktiker Elke Gerhardt

Home PageWas ist Bioresonanztherapie?Erfahrungen mit Bioresonanz

Erfahrungen mit Bioresonanztherapie

Erfahrungen mit dem Bioresonanzverfahren

Die Bioresonanzmethode ist seit dem Jahre 2001 ein fester Bestandteil in meiner Naturheilpraxis und aus meinem Wunsch nach ganzheitlicher Behandlung nicht mehr weg zu denken. Die Behandlungserfolge und die zufriedenen Patienten die mich weiterempfehlen bestätigen dieses. Die Bioresonanztherapeuten treffen sich zu einem jährlichen Weltkongress in Fulda auf dem die Erfahrungen von Kollegen aus über 30 Nationen geteilt werden. Dort bin ich alljährlich um immer auf dem neuesten Stand der Therapieverfahren und Erkenntnisse zu sein.

Alle erforderlichen Fachfortbildungen über diese Behandlungsform habe ich absolviert und bilde mittlerweile interessierte Kollegen/innen mit  meiner langjährigen Erfahrung über die gesamten gängigen Naturheilverfahren aus.

Wie es schon vielen anderen alternativen Heilverfahren zuvor ergangen ist, so wurde auch die Bioresonanztherapie von manchen Wissenschaftlern und Schulmedizinern vorverurteilt, ohne sich der Mühe einer wirklichen, bioenergetisch begründeten Studie zu unterziehen.

„In meinem Heil-Praktiker-Alltag erhalte ich täglich vielfache Bestätigungen über die Wirksamkeit dieser Methode.“
Heilpraktikerin und Bioresonanztherapeutin Elke Gerhardt

 

Zu gut ausgebildeten Bioresonanztherapeuten gehen

Natürlich gibt es auch in der Bioresonanztherapie gute und schlechte Anwender; das liegt aber nicht an der Bioresonanztherapie, sondern am Bioresonanztherapeuten. Auch hier gilt, sich erfahrenen Kollegen mit konsequenter Haltung zu bioenergetischen Heilweisen anzuvertrauen. Gehen Sie zu einem ‚echten‘, alternativ naturheilkundlichen Behandler.

Ganzheitliche Behandlungsmethode

Ganzheitliche Behandlungen sind eine Selbstverständlichkeit in meinem therapeutischen Behandlungskonzept mit Bioresonanz. Der Mensch mit seiner ganzen Lebensinformation muss eingehend untersucht werden. Dazu gehört unbedingt die gründliche Untersuchung und die Suche nach Herd- und Störfeldern. Nicht immer ist die offensichtliche Erkrankung der Auslöser der selben. Z.B. Schmerzen in der Wirbelsäule beim morgenlichen Aufwachen können auch von einem desolaten Darmmillieu kommen. Blähungen verursachen Druck vom Bauchraum auf den Rücken ausstrahlend.

Über die Bioresonanztherapeutin Elke Gerhardt

Herstellern, denen man vertrauen kann

Mittlerweile gibt es eine Menge „Billig-Nachahmer“ auf dem Gerätemarkt, mit mangelhafter Schulung und Wirkungsbreite. Alternativ gibt es zwei sehr renommierte Firmen mit sehr guten und jahrzehntelangen Behandler-Erfahrungen und weltweit praktizierenden, erfolgreichen Bioresonanz-Therapeuten.

In meiner Praxis wende ich eine davon an, die BICOM-Methode der Fa. Regumed. Die Aus- und Weiterbildungen dieser Firma sind hervorragend und die jährlich organisierten Weltkongresse mit Teilnehmern aus allen Erdteilen bestätigen die Wirkungsweise der Bioresonanztherapie auf vielseitiger Weise.

Mehr über die BICOM Geräte Die Kosten einer Bioresonanzbehandlung